Infoveranstaltung zu gesetzlichen Änderungen in der Kindertagespflege

Kategorie
Infoabend
Datum
07.07.2021 19:00
Veranstaltungsort
online Konferenzsystem Zoom

Liebe Tagespflegepersonen,

durch die neue Verwaltungsvorschrift Kindertagespflege (VWV) ergeben sich einige Änderungen. Im Folgenden möchten wir auf diese Änderungen näher eingehen.
Als weitere Möglichkeit für Sie zur Information veranstaltet der Tageselternverein Esslingen e.V. und das Kreisjugendamt – Fachberatung Kindertagesbetreuung einen kleinen digitalen Austausch.

Wir möchten Ihnen hiermit kurz einen schriftlichen Überblick über die wesentlichen Veränderungen verschaffen:

1. Die Praxisberatung wird sich ab kommendem Jahr von 15 auf 20 Unterrichtseinheiten erweitern. Innerhalb von 5 Jahren muss jede tätige Tagespflegeperson 20 Unterrichtseinheiten (der insgesamt 100 UE) zum Thema Kinderschutz und Kinderrechte nachweisen. Das Kreisjugendamt wird hierzu entsprechende Fortbildungsangebote schaffen. Zusätzlich können Sie sich auch z.B. beim KVJS zu diesen themenbezogenen Fortbildungen anmelden oder Fortbildungen bei anderen Anbietern in Anspruch nehmen. Tagespflegepersonen, welche sich noch in der Qualifizierungsmaßnahme (dazu zählen auch die geplanten Aufstockerkurse) befinden, sind von der Teilnahme an der Praxisberatung befreit.

2. Die neue Verwaltungsvorschrift verpflichtet zum Nachweis für einen Erste-Hilfe-Kurs am Kind (mindestens 8UE). Dies bitten wir unbedingt zur Fortsetzung einer laufenden Pflegeerlaubnis zu beachten und sich frühzeitig um die Anmeldung bei den anerkannten Anbietern der UKBW zu kümmern. (https://www.bg-qseh.de/ExtraEH/erstview.nsf/ShowErst?openform )

3. Die Zahl der zu betreuenden Kinder bzw. der Betreuungsverträge verändert sich. Ab sofort können bis zu 10 Betreuungsverträge bei einer einzelnen Ta-gespflegeperson geschlossen werden. Die Anzahl der anwesenden Kinder bleibt dabei gleich (max. 5). Bitte beachten Sie aber immer die individuelle Regelung in Ihrer Pflegeerlaubnis. Darin kann die Anzahl eingeschränkt werden.

4. Auch einige Paragrafen des SGB VIII haben sich im Zuge der Novellierung verändert. Hauptsächlich wurde der Begriff „Tagespflege(person)“ in „Kinder-tagespflege(person)“ verändert. Zudem gibt es Änderungen in Bezug auf Fälle des Kindeswohls in der Kindertagespflege sowie einer kurzzeitigen Vertretung von Tagespflegepersonen in anderen geeigneten Räumen (TiagR). Näheres dazu wird noch bekannt gegeben.

5. Qualifizierung: Alle neu Interessierten an der Kindertagespflege können ab 2022 einen Kurs mit 300 Unterrichtseinheiten belegen und absolvieren. Die Durchführung der bisherigen 160 Unterrichtseinheiten werden im kommenden Jahr auslaufen und nicht mehr durchgeführt werden.
Für bereits qualifizierte Tagespflegepersonen besteht die Möglichkeit, sich mit weiteren 140 Unterrichtseinheiten auf die 300 UE on-top zu qualifizieren.
Bei Interesse an einem Aufstockerkurs können Sie gerne an der digitalen In-foveranstaltung des Tageselternvereins Esslingen e.V. teilnehmen. Hierzu erfolgt noch eine weitere Info.
Wichtiger Hinweis für alle qualifizierten Tagespflegepersonen: Eine Aufstockung auf 300 UE ist nicht vorgeschrieben, ist also freiwillig und es besteht für Sie Bestandsschutz.

Aufgrund der beschriebenen Veränderungen haben Sie sicherlich noch Fragen. Wir möchten Sie bitten, dafür die Informationsveranstaltung am 07.07.2021 zu nutzen und von Fragen über Mail bzw. Telefon abzusehen.


Der Informationsabend findet am

Mittwoch, 07.07.2021 ab 19:00 Uhr

statt

Die Veranstaltung wird aufgezeichnet, mit Ihrer Teilnahme stimmen Sie dem automatisch zu.
Eine vorherige Anmeldung müssen Sie uns nicht zukommen lassen. Der Link ging unseren Tagespflegepersonen bereits zu.

Für alle, die an diesem Termin nicht teilnehmen können, bieten wir den Abruf der Aufzeichnung der Veranstaltung im Nachgang an. Darüber werden Sie gesondert informiert.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme

Jana Lux (Tageselternverein Kreis Esslingen e. V.) und Heike Rau (Landkreis Esslingen)

 
 

Alle Daten

  • 07.07.2021 19:00

Powered by iCagenda

Am 25.10. und 26.10.2021 finden im Büro Esslingen aufgrund von Heizungsarbeiten keine Sprechzeiten statt. Bitte kontaktieren Sie Ihre zuständige Fachberaterin per Email. Wir danken für Ihr Verständnis.
Ihr Ansprechpartner für Kindertagespflege
Kinderbetreuung - individuell, familiär, zuverlässig
Für Eltern und Tageseltern im Landkreis Esslingen gibt es einen Ansprechpartner in
Sachen Tagespflege: den Tageselternverein Kreis Esslingen e. V. 
Unsere sozialpädagogischen Mitarbeiterinnen in den 7 Beratungsbüros informieren Sie
rund um die Tagespflege und vermitteln maßgeschneiderte Betreuungsangebote, die auf
die Bedürfnisse der Kinder zugeschnitten sind. So profitieren auch ElternArbeitgeber und
unsere qualifizierten Tageseltern.
 

Hier können Sie unsere aktuellen Flyer online durchblättern:
Flyer Info allgemein  Flyer Info Eltern  Flyer Info KF  Flyer Info Tagespflege

              

Ihre direkte Ansprechpartnerin finden Sie hier:


 

Veranstaltungen

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Flip3

Facebook Logo

 


insta

Login für Mitglieder/Mitarbeiter

 

 

 

Wir sind Mitglied imlandesverband kindertagespflege logoLogo Bundesverband